Albert-Schweitzer-Schule
 
Telefon: 0209 / 58 34 80
Fax: 0209 / 31 93 615
info@albert-schweitzer-schule-gelsenkirchen.de
Albert-Schweitzer-Straße 38, 45899 Gelsenkirchen
Suche:
 
Eingang
Unsere Schule
Unterricht
Projekte
Kooperationen / Inklusion
Sponsoren
Termine
Kontakt
 

Ergotherapie


Was ist Ergotherapie?
Ergotherapie ist ein medizinischer Heil- und Pflegeberuf, der auf neurophysiologischer Grundlage und dem Wissen um die Normalentwicklung des Kindes basiert.

Bei der Therapie steht vor allem im Vordergrund
- die Förderung der Wahrnehmung,
- der Motorik
- die Teilhabe im Alltag ( größtmöglichste Selbstständigkeit)
- Beratung von Eltern und Lehrern


Ergotherapeutische Angebote in der Schule
- Konzept der sensorischen Integration / basale Stimulation
- motorische Förderung in Anlehnung an das Bobath-Konzept
- verhaltenstherapeutische Ansätze

Je nach Bedürfnissen des Kindes bieten wir folgende Förderungsmöglichkeiten
- Feinmotorikförderung
- Förderung von grobmotorischen Schwächen
- Förderung von Wahrnehmung und Praxie
- Verbesserung der alltäglichen Aktivität (z.B. Eigenständiges Anziehen, Essen ...)
- Stärkung des Selbstbewusstseins
- Verbesserung der Konzentration und Aufmerksamkeit
- Hilfsmittelversorgung
- Kommunikation (z.B. Einführung eines Sprachcomputers)
- Lagerungshilfen
- verhaltensregulierende Maßnahmen
- Umfeldberatung

Der Weg zu uns
Wir arbeiten auf ärztliche Verordnung, ihr Haus- oder Kinderarzt stellt den Bedarf einer möglichen Förderung fest.
Therapiezeiten werden mit den Lehrern abgesprochen und können flexibel gehandhabt werden. Therapieziele werden mit Ihnen und den Lehrkräften erarbeitet und reglemäßig besprochen.

In den Ferien können die Kinder gerne zu uns in die Praxis kommen.

Für Gespräche und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Den Kontakt zur Praxis vermitteln gerne die Lehrer der Schule.

Nach oben www.albert-schweitzer-schule-gelsenkirchen.de Impressum